Römer-Lippe-Route Etappe 1

Von Detmold bis Paderborn

Foto: Harald Morsch

Tourdaten

Länge
46.8
km
Aufstieg
485
m
Abstieg
618
m
Zeit
4,5
stunden
Schwierigkeit
mittel

Auf der Römer-Lippe-Route nach Paderborn

Schon bei der ersten Etappe werden die höchsten Steigungen überwunden und können dann „ad acta“ gelegt werden, denn anschließend erwartet die Radtourer auf der Römer-Lippe-Route ein überwiegend flaches Wegeprofil. Es verspricht entspanntes Fahren und bietet die Möglichkeit, sich ausgiebig an schönen An- und Ausblicken entlang der Route zu erfreuen.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Von Detmold nach Bad Lippspringe

Die erste Etappe startet in Detmold und endet im etwa 35 Kilometer entfernten Paderborn. Doch bevor man durchstartet, sollte man sich Detmold näher anschauen bzw. einen Tag vorher anreisen, denn die ehemalige Residenzstadt (1468 bis 1918) hat einiges zu bieten, etwa die großartige Altstadt, das Freilichtmuseum mit seinen mehr als 100 historischen Gebäuden oder das international bekannte Hermanns-Denkmal, das an die Schlacht im Teutoburger Wald erinnert. Es stellt außerdem mit einer Gesamthöhe von knapp 54 Metern nicht nur das höchste Standbild Deutschlands dar, sondern war auch zwischen 1875 und 1886 die höchste Statue der Welt. Wenige Kilometer südöstlich befinden sich weitere „Berühmtheiten“: Die Externsteine locken Jahr für Jahr Besucher aus aller Welt an. Kein Wunder, denn die markanten und bis zu ca. 50 Metern hohen Sandstein-Formationen zählen zu den herausragenden Natursehenswürdigkeiten Deutschlands. Etwa 15 Kilometer südwestlich liegt Bad Lippspringe. Hier befindet sich im Arminiuspark die markante Quelle der Lippe. Bereits Karl der Große lagerte mit seinem Heer an jenem tiefblauen Quellteich, den der Volksmund auch „Odins Auge“ nennt. Nur wenige Meter entfernt sorgt die Arminiusquelle mit ihrem warmen Wasser für wohltuende Wellness-Momente.

Paderborn, die Universitätsstadt überrascht in jeder Hinsicht

Durch die Lippe-Niederungen fahren die Radtourer zur Universitätsstadt Paderborn. Hier stehen Lebensqualität, hoher Freizeitwert und ein lebendiges Miteinander ganz oben auf der städtischen Tagesordnung. Paderborn überzeugt mit modernem Flair, historischem Ambiente und natürlich mit romantischen Gassen und einer hübschen Fußgängerzone. Äußerst sehenswert sind die bekannten Paderquellen, die mit einem Zufluss von 5000 Litern Wasser pro Sekunde zu den stärksten Quellen Deutschlands zählen und somit innerhalb einer Sekunde insgesamt 40 Badewannen füllen könnten. Fernab vom quirligen Stadtleben versprechen die Auenlandschaften Ruhe und Beschaulichkeit, Schloss Neuhaus ist ebenfalls eine Augenweide und die Pader präsentiert sich mit ihren vier Kilometern als kürzester Fluss der Republik.

Karte & Höhenprofil

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#c40e14
#c40e14
4
50
google.maps.MapTypeId.HYBRID
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
mps
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s
START

Detmold

Grotenburg
(N 51°54´35.6" | O 8°50´23.7")

ZIEL

Paderborn

Markt
(N 47°41´35.9" | O 9°16´12.2")

DOWNLOADS


Wegezeichen

Unterkünfte

Additional Info

Etappen

Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info

Ausrüstung

  • CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ - TRINKRUCKSACK
    CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ
  • FREE BIKE - FAHRRADSHORTS DAMEN - NERO
    FREE BIKE - DAMEN - NERO

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2019, radkompass.de