Drei-Flüsse-Tour Etappe 5

Von Wesseling bis Bad Neuenahr-Ahrweiler

Foto: Rhein-Erft Tourismus e.V.

Tourdaten

Länge
53
km
Aufstieg
201
m
Abstieg
162
m
Zeit
4,5
stunden
Schwierigkeit
mittel

Vom Rhein an die Ahr

Die Radtourer folgen dem Rhein-Radweg bzw. der Drei-Flüsse-Tour weiter Richtung Süden. Über Urfeld, Widdig und Uedorf erreichen sie Hersel und das Herseler Werth, eine Rheininsel, die zwischen Bonn und Köln liegt und als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist. Das knapp 15 Hektar große Areal ist die letzte, nicht frei zugängliche Rheininsel in NRW. Diese Regelung sichert einen ungestörten Lebensraum für jene Pflanzen und Tiere, die überwiegend bereits auf der gefürchteten Roten Liste stehen und vom Aussterben bedroht sind. Nur einen Katzensprung weiter südlich mündet die Sieg in den Rhein. Kurze Zeit später erreichen die Radtourer die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn, die zu den 20 größten deutschen Städten zählt. Sie war Residenzstadt und blickt wie Köln auf eine mehr als 2000-jährige Historie zurück. Bekannt ist Bonn für das ehemalige Parlaments- und Regierungsviertel im Stadtteil Bad Godesberg, für das rechtsrheinische Beuel als Sitz diverser Bundesbehörden sowie Hardtberg als Standort für das Bundesministerium der Verteidigung auf der Hardthöhe. Radtourer, die sich für die Sehenswürdigkeiten von Bonn interessieren, sollten möglicherweise einen Tag länger einplanen, etwa für einen Spaziergang entlang der Poppelsdorfer Alle, um die eindrucksvollen Fassaden aus der Gründerzeit zu bewundern. Oder um durch den Hofgarten zu schlendern und einen Blick auf das Bonner Münster und die Universität zu werfen. Interessant sind natürlich ebenfalls das Kurfürstliche Schloss, der Alte Zoll und das Sterntor sowie die Godesburg, deren Ruine weithin sichtbar über der Stadt thront. Folgt man dem Radweg weiter, entdeckt man bei Bonn-Gronau das Bonner Kunstmuseum, den modernen Post Tower, Palais Schaumburg oder den Kanzlerbungalow.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Der Weg nach Bad Neuenahr

Auf der anderen Rheinseite kommen langsam Königswinter und Bad Honnef ins Blickfeld. Am Rolandseck befindet sich das bekannte Arp-Museum, während die Rotweinstadt Unkel berühmter Wohnsitz von Annette von Droste-Hülshoff und Willy Brandt war. Bei Remagen, Linz am Rhein und Sinzig wenden sich die Radtourer Richtung Westen, denn nun sagen sie dem Rhein-Radweg „ade“ und folgen dem Ahr-Radweg nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Stadt ist überregional als Heilbad bekannt und wird gleichzeitig von Weinbau geprägt. Mit einer Rebfläche von fast 300 Hektar ist sie die größte Weinbaugemeinde an der Ahr.

Karte & Höhenprofil

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#c40e14
#c40e14
4
50
google.maps.MapTypeId.HYBRID
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
mps
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s
START

Wesseling

Brühler Straße
(N 50°49´53.1" | O 6°58´19.9")

ZIEL

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Lindenstraße
(N 50°32´34.6" | O 7°8´12.5")

DOWNLOADS

Unterkünfte

Additional Info
Additional Info
  • Bild Bild
  • Headline Hotel Rhein-Ahr
  • Ort 53424 Remagen
  • Preis ab 49,00 €

Etappen

Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info

Ausrüstung

  • CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ - TRINKRUCKSACK
    CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ
  • FREE BIKE - FAHRRADSHORTS DAMEN - NERO
    FREE BIKE - DAMEN - NERO

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2020, radkompass.de