Aller-Radweg Etappe 4

Von Celle bis Schwarmstedt

Tourdaten

Länge
42,6
km
Aufstieg
25
m
Abstieg
34
m
Zeit
3
stunden
Schwierigkeit
leicht

Eine Etappe im Zeichen der Natur

Der vierte und vorletzte Streckenabschnitt des beliebten Aller-Radwegs beginnt im schönen Celle. Radfahrer lassen die bekannte niedersächsische Stadt rasch hinter sich und stellen fest, dass bei dieser Etappe die Natur und vor allem das Wasser eindeutig im Vordergrund stehen. So finden sich am Wegesrand nicht nur idyllische Angelteiche, sondern auch kleine Wasserkraftwerke, die anschaulich verdeutlichen, über welche Kraft das nasse Element verfügt. Direkt an der Strecke warten auch wieder mehrere Gasthäuser und Herbergen auf müde und hungrige Radfahrer, die jederzeit herzlich willkommen sind.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Die Geschichte der Region

Neben der beeindruckenden Flora und Fauna, die an den Ufern der Aller zu bewundern ist, bietet der vierte Streckenabschnitt auf dem Aller-Radweg auch einige sehenswerte Bauwerke. Dazu zählt unter anderem das Erdöl-Museum Wietze, das etwa auf der Hälfte des insgesamt knapp 40 Kilometer langen Teilabschnitts liegt. 1970 eröffnet, gewährt das Museum einen interessanten Einblick in die Geschichte der Region. Etwas weiter nördlich der Strecke haben Radfahrer die Gelegenheit, die Meißendorfer Teiche zu besuchen, die mit einer eindrucksvollen und vielfältigen Tierwelt aufwarten. Besonders in der warmen Jahreszeit lädt die Seenlandschaft zum Absteigen und Verweilen ein. Nicht nur eingefleischte Naturfreunde werden begeistert sein.

Auf nach Schwarmstedt

Folgen Radfahrer weiter dem Aller-Radweg, kreuzen sie bald die A7, und von dort aus ist auch der Endpunkt der vierten Etappe nicht mehr weit. Bevor dieser allerdings erreicht wird, muss noch einmal ordentlich in die Pedale getreten werden. Dafür werden Radsportler aber in Schwarmstedt auch für ihre Mühen belohnt: Die Gemeinde lockt mit zahlreichen historischen Bauten wie zum Beispiel dem Rathaus und der St. Laurentiuskirche aus dem 16. Jahrhundert. Nach knapp 40 Kilometer Länge endet so der vierte Streckenabschnitt auf dem Aller-Radweg, und nach einer kurzen Pause geht es schließlich auf die fünfte und letzte Etappe, die ins schöne Verden führt.

Karte & Höhenprofil

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#c40e14
#c40e14
4
50
google.maps.MapTypeId.HYBRID
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
mps
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s
START

Celle

Markt 16
(N 52°37´29.3" | O 10°4´52.9")

ZIEL

Schwarmstedt

Hauptstraße 18
(N 52°40´34.6" | O 9°37´2.9")

DOWNLOADS


Wegezeichen

Unterkünfte

Etappen

Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info

Ausrüstung

  • CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ - TRINKRUCKSACK
    CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ
  • FREE BIKE - FAHRRADSHORTS DAMEN - NERO
    FREE BIKE - DAMEN - NERO

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2020, radkompass.de