Herzlich Willkommen im

Zollernalbkreis

Radparadies Zollernalb

Dort wo die Schwäbische Alb am höchsten ist, liegt die wunderbare Zollernalb mit ihren weiten Hochflächen, tief eingeschnittenen Tälern, sanften Hügeln und idyllischen Wacholderheiden. Der charakteristische Albtrauf mit seinen schroffen Felsen, zum Beispiel dem Lochen bei Balingen, dem Hörnle bei Meßstetten oder dem Hangenden Stein bei Albstadt-Onstmettingen, teilt die Zollernalb in das liebliche Albvorland auf der einen und die raue Albhochfläche auf der anderen Seite.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

So abwechslungsreich wie die Landschaft, sind auch die Möglichkeiten für naturbegeisterte Radfahrer. Hier findet jeder die Tour, die zu ihm passt. Auf Grund der natürlichen Gegebenheiten kommen besonders Mountainbiker auf der Zollernalb auf ihre Kosten. Da geht es rauf und runter, über Stock und Stein und macht jeden atemlos, sei es vom Anstieg oder den traumhaften Aussichten. In Albstadt warten mit dem „GONSO Trail“ (46,5 km), der „APOLLO Sportrunde“ (21,1 km) und dem „ALB-GOLD Wadenbeißer“ (21,1 km) drei perfekt ausgeschilderten Mountainbikestrecken auf sportliche Biker.

Wer es etwas gemütlicher mag, für den stehen von Mai bis Oktober an Sonn- und Feiertagen das Rad-Wander-Shuttle auf der Strecke von Tübingen über Balingen bis ins Obere Schlichemtal sowie die Rad-Wander-Busse bereit. Diese bringen Radfahrer und Wanderer von mehreren Haltepunkten aus beispielsweise auf den Raichberg, den Lochen oder die Burg Hohenzollern, das weithin sichtbare Wahrzeichen der Zollernalb.

Aber nicht nur die Routen, auch die Top-Events der Mountainbike-Szene versprechen echte Highlights: Die Elite des Mountainbike-Sports ist ebenso am Start wie viele ambitionierte Hobbybiker/innen, wenn beim Albstadt ASSA ABLOY Bike Marathon und beim GONSO Classic der Startschuss fällt. Adrenalin pur bedeutet aber auch der UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt, das einzige MTB-Weltcup-Rennen in Deutschland.

Auch auf der Downhillstrecke im Bikepark Albstadt messen sich die Profis - und die Hobbybiker genießen dort Radspaß ganz relaxt: Der Schlepplift des WSV Tailfingen zieht sie hinauf bis zum Startpunkt der Downhillstrecke. Wer mit seinem Bike die besondere sportliche Herausforderung liebt, der ist genau richtig auf der Strecke des Bike-Crossing Schwäbische Alb. Auf rund 370 Kilometer mit 9.600 Höhenmetern einmal quer über die Alb und dabei immer am Albtrauf entlang.

Langer Rede kurzer Sinn: Runter vom Sofa, rauf auf´s Rad und die Zollernalb entdecken! Es lohnt sich.

Ferienorte

Additional Info

Radtouren

Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
  • Bild Bild
  • Headline Zollernalb-Tour
  • Start - Ziel Hechingen - Hechingen
  • Tourdaten 119 km 2.018 m 11,5 h
Additional Info
ALLE Radtouren

Unterkünfte

Kontakt

Zollernalb-Touristinfo

Hirschbergstr. 29
72336 Balingen

Telefon +49 (0) 7433 921139
Telefax +49 (0) 7433 921610

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zollernalb.com

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Zeige vollständigen Kalender

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2019, radkompass.de