Herzlich willkommen in

Gerolzhofen

Foto: Fränkisches Weinland/Schweinfurt 360°/Andreas Hub

Wandern, Radfahren und Weingenuss gepaart mit traumhaft schönen Aussichten

- das ist das „Weinpanorama Steigerwald“ an den sonnenverwöhnten Westhängen des nördlichen Steigerwaldes, genauer gesagt zwischen Zabelstein und Stollburg. Hier finden Sie „Frankens Vielfalt im Kleinen“ in einer ursprünglichen Landschaft, abwechslungsreich und bodenständig, sei es mit einem umfangreichen Kultur- und Freizeitangebot, ebenso wie mit der fränkischen Küche. Gemütliche Gasthäuser, urige Weinstuben, lauschige Heckenwirtschaften und unverwechselbare Feste laden zum Verweilen ein.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Inmitten dieser traumhaft schönen Naturlandschaft liegt die Stadt Gerolzhofen mit dem beeindruckenden „Steigerwalddom“, dem mittelalterlichen Rathaus und seinem Stadtmuseum und dem Museum „Kunst und Geist der Gotik“ in der Johanniskapelle. Umgeben ist die Stadt von romantischen Weinorten wie Oberschwarzach mit dem Renaissanceschloss Julius Echters und der Erich-Kästner-Bibliothek, Donnersdorf mit seiner Kirchenburg und der einzigartigen Weinlage „Falkenberg“, Michelau i. Stgw. umringt von ausgedehnten Wäldern, Dingolshausen, Frankenwinheim oder Sulzheim mit seinem Gipsinformationszentrum.

Genießen Sie aktive Entspannung bei Fahrradtouren im Steigerwaldvorland oder auf dem neuen 2-FrankenRadweg, der die fränkische Hauptstadt des Weines – Würzburg mit der frankischen Hauptstadt des Bieres – Bamberg verbindet.

Entspannen Sie sich bei Wanderungen am „Steigerwald Panoramaweg“, dem zweitschönsten Wanderweg Deutschlands oder dem „Weinsteiger“, der attraktive „Schleifen“ zum prämierten Wanderweg bildet und traumhafte Ausblicke garantiert. Im Weinpanorama Steigerwald finden Sie Wege zwischen kühlen Wäldern, duftenden Wiesen oder sonnenverwöhnten Weinbergen – auf Wunsch kombiniert mit einer zünftigen Häckerbrotzeit und einem Gläschen Frankenwein.

Danach empfiehlt sich ein Besuch im Badeparadies Geomaris, das für Wasserratten jeden Alters wie geschaffen ist. Seit 2014 hat das Geomaris nach einer grundlegenden Renovierung samt Teilneubau wieder geöffnet. Neben dem bekannten Schwimmerbecken im Innenbereich gibt es einen komplett neuen Planschbereich samt neuem Nichtschwimmerbecken für die Kleinsten.

Für die Gesundheit kann man das neue Calcium-Magnesium-Becken (Wassertemperatur ganzjährig 33°C) nutzen, das ein wahrer Jungbrunnen ist. Magnesium ist ein wichtiger Baustein für die Regeneration der Muskeln, wirkt entzündungshemmend und stärkt die Muskeln. Calcium wirkt sich nach neueren Erkenntnissen positiv auf Knochenbau, Nerven und Muskelfunktion aus.

Im Außenbereich wurde das große 50-Meter-Becken mit angeschlossenem Sprungturm beibehalten. Erneuert wurde auch der Nichtschwimmer-Bereich und das Planschbecken für die Kleinen. Ein besonders schöner Platz ist die große schattige Liegewiese, wo man nach Herzenslust so richtig entspannen kann.

Gönnen Sie sich einige entspannte Tage bei aktiver Erholung im Weinpanorama Steigerwald

Radtouren

Additional Info
ALLE RADTOUREN

Unterkünfte

Kontakt

Tourist-Information Gerolzhofen

Altes Rathaus - Marktplatz 20
97447 Gerolzhofen

Telefon +49 (0) 9382 903512
Telefax +49 (0) 9382 903513

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gerolzhofen.de

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Zeige vollständigen Kalender

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2020, radkompass.de