Herzlich willkommen in

Birkenfelder Land

Foto: phormat / Eike Dubois

Willkommen im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Erleben Sie die abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald. Ob Gelegenheitsradler oder ambitionierter Sportradler – hier ist für jeden das Passende dabei. Erkunden Sie die schönsten Ecken der Region auf 2 Rädern - vorbei an verträumten Bächen und Flüssen, durch idyllische Wälder und Moorlandschaften sowie beschaulichen Dörfern.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Sei es die Tour ab/bis Kronweiler mit einer Länge von ca. 32 km, die herrliche Weitsichten bietet, daher aber auch einiges an Höhenmeter verlangt. Unterwegs „erfährt“ man u.a. die „Götterallee“ den 25 Meter hohen Aussichtsturm bei Hattgenstein, den „Zauberwald“ sowie den „Sauerbrunnen“ und die „Petersquelle“. Oder auch die Nationalparkrunde durch das schöne Trauntal, die historisch so einiges zu bieten hat. Diese vielseitige Rundtour zeigt u.a. die rekonstruierte Rö

Eine besonders aussichtsreiche Strecke verbindet die beiden Länder Rheinland-Pfalz und Saarland miteinander. Beginnen kann man diese Rundtour in Birkenfeld (Rheinland-Pfalz) oder auch ab dem Bostalsee (Saarland). Teile dieser Strecke führen über die neuerschlossene Nationalpark-Rundroute und bieten immer wieder Gelegenheit zum innehalten und genießen der vielfältigen Naturerlebnisse und der historischen Besonderheiten. Einen tollen Einblick in die Region bietet die große „Nationalpark-Rundroute“. Auf rund 80 Kilometern die Natur des “Nationalpark Hunsrück-Hochwald“ in aller Ruhe genießen. Die Strecke verläuft überwiegend auf Forstwegen. Sie zeigt alle Facetten der Region und verbindet Natur mit Kultur. Querverbindungen ermöglichen eine individuelle Gestaltung. Der Nahe-Radweg ist ein Fernradweg von ca. 128 km. Der Weg beginnt an der Nahe-Quelle bei Selbach/Nohfelden im Saarland und endet an der Mündung der Nahe in den Rhein bei Bingen in Rheinland-Pfalz. Er führt u.a. durch historische Stadtkerne und Weinanbaugebiete. Ein Teilstück führt auch durch das Birkenfelder Land - kurz nach dem Start durch das beschauliche Städtchen Birkenfeld mit seinem Landesmuseum und dem Oldenburger Schloss und weiter über sanfte Hügel bis nach Idar-Oberstein.

Das Birkenfelder Land gehört aber auch zur Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück und garantiert somit auch ein umfassendes Wandererlebnis. Der Saar-Hunsrück-Steig und die Traumschleifen sind nur einige der Möglichkeiten, die man zu Fuß erleben kann und mit der einen oder anderen Fahrrad-Tour verbinden kann.

merstraße in Birkenfeld, die Geschichte der alten Eisenindustrie in der ehemaligen „Abentheuerer Hütte“, aber auch das Leben in der Landwirtschaft im 19. Jhd., zu sehen im Dorfmuseum „Alter Dreschschuppen“ in Brücken. Auch die Natur kommt hier nicht zu kurz – fantastische Tal-Auen führen bis hinein in den „Nationalpark Hunsrück-Hochwald“. Beide Touren starten übrigens direkt mit Bahnanschluss auf der DB-Strecke Saarbrücken-Frankfurt.

Radtouren

Additional Info
Additional Info
Additional Info
ALLE RADTOUREN

Unterkünfte

Kontakt

Tourist-Information des Birkenfelder Landes

Friedrich-August-Straße 17
55765 Birkenfeld

Telefon +49 (0) 6782 9834570
Telefax +49 (0) 6782 9834573

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.birkenfelder-land.de

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Zeige vollständigen Kalender

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2019, radkompass.de