Erlebnisregion
Ochsenkopf

Bischofsgrün - Fichtelberg - Mehlmeisel - Warmensteinach

Erlebnisregion für Radler

Erlebnisregion Ochsenkopf im Fichtelgebirge: Hier gibt es Fahrvergnügen der Extraklasse – für Radfahrer aller Couleur. Für Fahrradbegeisterte erschließen zahlreiche Routen die Umgebung des Ochsenkopfs (1.024 Meter). So kommen Familien mit Kindern genauso wie Rennradfahrer oder Mountainbiker voll auf ihre Kosten.
Der etwa 43 Kilometer lange „Fichtelnaab-Radweg“ hält viele kleine Naturwunder und Sehenswürdigkeiten bereit: etwa das Silbereisen-Bergwerk, die Felsformationen im Steinwald, die barocke Leonhardikirche oder das Hammerschloss in Hopfau.

GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Die fast durchweg asphaltierte Strecke von Bischofsgrün über Fichtelberg und Mehlmeisel bis nach Windischeschenbach, immer entlang der Fichtelnaab, hat nur leichte Steigungen und ist gut befahrbar.

Mountainbiker finden am Ochsenkopf ein vielseitiges Routennetz mit leichten bis extremen Steigungen. Für Sattelfeste verspricht die Zwei-Gipfeltour über den Ochsenkopf und den etwas höheren Schneeberg (1.053 Meter) weite Ausblicke. Wagemutige können das Bike mit der Seilbahn nach oben befördern und die rasante Downhill-Fahrt bis auf 700 Meter Höhe wählen. Zentrale Anlaufstation des Bikeparks Ochsenkopf ist das CUBE Testbikecenter im Bullheadhouse, gelegen auf der Südseite im Ortsteil Fleckl. Hier wird neben Radfahrtrainings auch ein umfangreicher Radverleih angeboten.

Faszination Hybrid-Bike

Vom sportlichen CUBE-Trekkingrad bis hin zum „Hightech-CUBE Hybrid-Mountainbike“ reicht das Angebot. Die Räder sind bis zu 25 km/h schnell und meistern bis zu 60 Kilometer am Stück. Ab 25 Euro kostet die Ausleihe fürs E-Bike pro Tag – mit der Ochsenkopfkarte zahlen Gäste 10% weniger.

BikeGuide

Bereits zum zweiten Mal aufgelegt wurde der Bike Guide, der kostenlos in allen örtlichen Tourist Informationen der Region erhältlich ist. Er listet nicht nur alle Strecken und die große Auswahl an Leih-Bikes auf, sondern stellt auch den Hol- und Bringservice vor, bei dem Gäste der vier Ochsenkopfgemeinden ihre Tour bequem von ihrem Gastgeber aus starten können.

Mit 1024 Metern Höhe ist der markante Ochsenkopf-Gipfel der zweithöchste Berg des Fichtelgebirges und touristisches Zentrum. Insgesamt verfügt die Region über mehr als 50 mit GPS-Daten ausgewiesene Routen in unterschiedlichen Längen- und Schwierigkeitsgraden. Eine interaktive Karte mit GPS-Daten steht auf der Homepage der Erlebnisregion zum Download zur Verfügung.

Radtouren

Additional Info
Additional Info
  • Bild Bild
  • Headline Kösseine
  • Start - Ziel Tröstauer Forst-Ost - Tröstauer Forst-Ost
  • Tourdaten 67,3 km 1.685 m 7 h
Additional Info
Additional Info
  • Bild Bild
  • Headline Schneeberg
  • Start - Ziel Fichtelberg - Fichtelberg
  • Tourdaten 74,4 km 2.170 m 8 h
Additional Info
  • Bild Bild
  • Headline Königskron
  • Start - Ziel Mehlmeisel - Mehlmeisel
  • Tourdaten 32,8 km 1.052 m 3,5 h
Additional Info
  • Bild Bild
  • Headline Königsheide
  • Start - Ziel Warmensteinach - Warmensteinach
  • Tourdaten 37,9 km 1.098 m 4 h
Additional Info
Additional Info
ALLE Radtouren

Unterkünfte

Kontakt

Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf

Gablonzer Str. 11
95686 Fichtelberg

Telefon +49 (0) 9272 97033

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.erlebnis-ochsenkopf.de

Eventkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Zeige vollständigen Kalender

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2019, radkompass.de