D-Route 2

Ostseeküsten-Radweg
Etappe 13

Von Greifswald bis Ahlbeck

Foto: Torsten Krüger

Tourdaten

Länge
89,4
km
Aufstieg
432
m
Abstieg
433
m
Zeit
8
stunden
Schwierigkeit
mittel

Der Tag startet in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Mit der heutigen Tagesetappe bewegt sich der Ostseeküsten-Radweg seinem Ziel entgegen. Der Tag startet in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald und endet im 75 Kilometer entfernten Ahlbeck auf der Insel Usedom. Bei dieser Etappe gibt es erneut zahlreiche Wege, die zum Ziel führen, doch folgt die Hauptstrecke der Küstenlinie und zieht sich über Lumbin, Peenemünde und Karlshagen nach Ückeritz, Heringsdorf und schließlich Ahlbeck. Bekannte Gewässer wie die Wolgast, Achterwasser und Peenestrom schenken der Landschaft ihre eigentümliche Schönheit, während malerische Dörfer und kleine oder große Städtchen für weitere sehenswerte Abwechslung sorgen.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Sehenswertes entlang der Ostseeküste

Liebhaber grandioser Naturlandschaften kommen bereits am Freesendorfer See wieder auf ihre Kosten, denn er gehört seit 1925 zum ältesten Naturschutzgebiet Vorpommerns, dem „Peenemünder Haken, Struck und Ruden“. Dieses ist fast 8.000 Hektar groß und umfasst unter anderem die nördliche Region von Usedom. Ganz in der Nähe und ebenfalls bereits auf Usedom liegt die Ortschaft Peenemünde, die erstmals 1282 urkundlich erwähnt wurde. Museen und Denkmäler im Ort erinnern an die Kriegswirren und die Zeit, als Peenemünde als sowjetischer Marine- und Luftwaffenstützpunkt genutzt wurde. Fahren die Genussradler weiter an der Küste entlang, erreichen sie das Seebad Ückeritz. Es liegt an der schmalen Enge zwischen Ostsee und Achterwasser. Schon 1250 wurde der Ort als „Ukerz“ oder „Grenzdorf“ erwähnt. Seit 1930 zog es viele Künstler in den Ort, die vor magischer Kulisse ihre Werke schufen, darunter etwa Susanne Kandt-Horn und Manfred Kandt oder Herbert Wegehaupt und Vera Kopetz. Ückeritz ist ein beliebter Ferienort mit hübschen Fischerkaten am Achterwasser, einem Yachthafen, Steilküste und wunderbar flachem Sandstrand.

Seebadfaszination

Das Seebad Heringsdorf verführt kurz vor Ahlbeck noch einmal zu einem kleinen Zwischenstopp. Es zählt wie Ahlbeck zu den Kaiserbädern und ist über die längste Strandpromenade von Europa mit Ahlbeck und dem polnischen Swinemünde verbunden. Das Seeheilbad Ahlbeck präsentiert das Ende des Ostseeküsten-Radweges und gleichzeitig noch einmal eine wunderbare Auswahl sehenswerter Bäderarchitektur. Dazu gehören das historische Restaurant auf der Seebrücke und die vielen Bauwerke auf der Dünenstraße. Schon im Hotel Ahlbecker Hof residierten Kaiser Franz Joseph I., Theo Lingen, die schwedische Königin Silvia sowie Dänemarks Königin Margrethe II.

Karte & Höhenprofil

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#c40e14
#c40e14
4
50
google.maps.MapTypeId.HYBRID
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
mps
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s
START

Greifswald

Hansering
(N 54°5´56.7" | O 13°23´8.9")

ZIEL

Ahlbeck

Promenade 5
(N 53°56´31.5" | O 14°11´26.7")

DOWNLOADS


Wegezeichen

Unterkünfte

Etappen

Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info

Ausrüstung

  • CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ - TRINKRUCKSACK
    CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ
  • FREE BIKE - FAHRRADSHORTS DAMEN - NERO
    FREE BIKE - DAMEN - NERO

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2020, radkompass.de