D-Route 11

Ostsee - Oberbayern
Etappe 17

Von Forchheim bis Hilpoltstein

Foto: PanoFoto-Franken – stock.adobe.com

Tourdaten

Länge
80,9
km
Aufstieg
855
m
Abstieg
730
m
Zeit
7,5
stunden
Schwierigkeit
schwer

Etappe 17: von Forchheim nach Hilpoltstein auf der D-Route 11

Forchheim am Main-Donau-Kanal gilt als Tor zur Fränkischen Schweiz, die mit Burgen und Ruinen, Felsformationen und Höhlen, Flüssen und mehr Sehenswertem überzeugt. Doch auch Forchheim selbst hat viel Schönes zu bieten, z.B. die Kaiserpfalz (Forchheimer Burg), das Nürnberger Tor und das Fachwerkensemble in der Innenstadt. Haben Sie Lust auf fränkische Feierlaune, planen Sie Ihre Radtour doch anhand der regelmäßig stattfindenden Events. Gleich elf Tage dauert das Forchheimer Annafest zu Ehren der heiligen Anna, das rund um den 26. Juli im Kellerwald stattfindet. Ende Mai/ Anfang Juni lädt der Kunsthandwerkermarkt in die Kaiserpfalz, und Anfang September locken Brückenfest und der Fränkische-Schweiz-Marathon.
GESAMTE BESCHREIBUNG ANZEIGEN

Radwandern am Rande der Fränkischen Schweiz

Die D-Route 11 verläuft zunächst am Main-Donau-Kanal entlang, bis Sie bei Möhrendorf sowohl den Kanal als auch die Regnitz überqueren und Erlangen erreichen. Radeln Sie entspannt durch die Stadt und schauen Sie sich z.B. das Erlanger Schloss an oder den von Hans Maurer konzipierten Glaspalast. Vielleicht haben Sie ja auch Zeit, das Markgrafentheater zu besichtigen, es ist das älteste bespielte Barocktheater in Süddeutschland. Einen Katzensprung entfernt liegen Fürth und Nürnberg und erwarten Sie ebenfalls mit viel Sehenswertem, etwa dem Fürther Stadtwald, der zum Natura 2000-Konzept gehört. Architektonische Highlights sind z.B. das Stadttheater und die Bauten entlang der Gustavstraße. Nürnberg ist nicht nur bekannt für seinen Christkindlmarkt und seine atemberaubenden Bauwerke aus vielen Jahrhunderten, sondern liefert auch mit seinen zahlreichen Museen viel Raum für den Blick auf interessante Themenbereiche. Ihre Radwanderung führt Sie schließlich auf der D-Route 11 über Leerstetten nach Hilpoltstein.

Karte & Höhenprofil

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.radkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#c40e14
#c40e14
4
50
google.maps.MapTypeId.HYBRID
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
mps
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s
START

Forchheim

An der Regnitzbrücke
(N 49° 43' 16.948" | O 11° 3' 0.380")

ZIEL

Hilpoltstein

Zwingerstraße
(N 49° 11' 22.173" | O 11° 11' 30.698")

DOWNLOADS


Wegezeichen

Unterkünfte

Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info

Etappen

Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info
Additional Info

Ausrüstung

  • CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ - TRINKRUCKSACK
    CAMELBAK OCTANE 16X 100 OZ
  • FREE BIKE - FAHRRADSHORTS DAMEN - NERO
    FREE BIKE - DAMEN - NERO

Wetter

Anzeige

Unsere Partner


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2020, radkompass.de