Der MTB-Helm „Golden Eyes“ von Bluegrass

 

Für euch haben wir uns den All Mountain/Enduro-Helm Golden Eyes aus dem Hause Bluegrass genauer angeschaut und auf Herz und Nieren getestet. Welche Schlüsse wir daraus gezogen haben, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Auf den ersten Blick: Der Golden Eyes ist nicht nur optisch ein attraktives Modell, er besticht zusätzlich noch mit einigen hochwertigen Features! Verfügbar ist er in mehreren Farbvarianten. Diese reichen von knallig bis schlicht, hier sollte also für jeden Geschmack etwas passendes dabei sein. Als nächstes fällt uns sein geringes Gewicht auf. In den ebenfalls wählbaren Größen (S bis L), wiegt er gerade mal in der kleinsten Variante 330g und in der Größten 400g. Die Verarbeitung des Helms wirkt auf uns sehr hochwertig. Besonders interessant finden wir die Konstruktion des Helms: Das Homothetisch eingebettete Skelett (HES). Dieses Skelettsystem sorgt für eine großflächige Verteilung der Aufprallenergie im Falle eines Sturzes. Zudem bietet die großzügig heruntergezogene Helmschale im Nackenbereich einen optimalen Schutz des Hinterkopfes. Gerade im Radsport ist dieses spezielle Herstellungsverfahren und diese gut durchdachte Konzeption Gold wert und vermittelt uns ein hohes Sicherheitsgefühl auf dem Trail.

Ausgelegt wurde der Golden Eyes speziell für schnelle und hügelige Strecken. Der Helm ist, dank seiner ausgezeichneten Passform, sehr angenehm zu tragen und sitzt dabei absolut fest. Er hinterlässt auch nach längeren Touren keine Druckstellen am Kopf. Mit einem vom Hersteller angegebenen Cooling Factor von 8/10 (Je höher der Faktor, desto kühler der Kopf) kann sich der Golden Eyes mehr als sehen lassen. Insgesamt 13 große Öffnungen sorgen für eine effektive Belüftung an heißen Sommertagen. Die schmalen Kevlar-Gurte sind leicht einstellbar und lassen sich komfortabel tragen. Das großzügig gestaltete Visier bietet optimalen Schutz bei Sonneneinstrahlung, das Sichtfeld wird hierbei nicht eingeschränkt.

Auch in Punkto Praktikabilität überzeugt uns der Golden Eyes: Er ist sehr leicht einhändig verstellbar. Durch ein Drehrad, welches sich am Hinterkopf befindet, lässt sich der Helm mehrfach in der Weite sowie in der Höhe verstellen. Die Kinnriemen sind in der Länge verstellbar. Außerdem verfügt der MTB-Helm über eine wasch- und austauschbare antiallergische und antibakterielle Innenpolsterung.

Weitere nützliche Features: Für Goggle-Fans bietet der Bluegrass Golden Eyes eine Gurtbandhalterung am Hinterkopf. Eine universelle Befestigung für Action-Cams ist ebenfalls vorhanden.

 

 

Unser Fazit:

Der Golden Eyes von Bluegrass ist ein erstklassiger All Mountain bzw. Enduro-Helm, bei dem vor allem die Sicherheit und der Tragekomfort im Vordergrund steht. Die sehr hochwertig verbauten Technologien von Bluegrass überzeugen uns auf ganzer Linie. Die Belüftung des Golden Eyes ist einfach phänomenal und der sehr futuristische Look trifft unseren Geschmack. Er besitzt Außerdem einige gut durchdachte Features, die wir nicht mehr missen möchten. Insgesamt bietet der Helm also ein gelungenes Gesamtpaket und das zu einem fairen Preis (UVP 119,95€).

 

Herstellerangaben

Ein wegweisender Helm für Enduro-, All Mountain- und Trail-Fahrer. Der Golden Eyes kombiniert die absoluten Neuheiten hinsichtlich Schutz, Design und Komfort in einem leichten, gut belüftetem und haltbaren Off-Road-Helm.

Indem wir doppelte Mikro-Shell-Schichten ineinander betten, reduzieren wir Gewicht und steigern zugleich die Sicherheit. Die verlängerte Rückseite des Helmes bietet einen verbesserten Schutz am Hinterkopf, indem der Helm mehr Fläche vom Schädel abdeckt. All diese Eigenschaften sind in einem stylischen Helm vereint, der für einen kühlen Kopf auch an den heftigsten Anstiegen sorgt.

Der Golden Eyes ist seit neuestem auch in der Größe S erhältlich und somit für jeden der perfekte Begleiter für Abenteuer in den Bergen.

Außenschalen-Konstruktion: In-Mould
Helminnenschale: stoßabsorbierendes Polystyrol
Kinnriemen-Schließung: Klemmschutz-Schnalle
Gurte und Gurtteiler: Kevlar-Gurte / Anti-Rutsch-Gurtteiler
Active-Safe-Technologie: mehr Abdeckung am Hinterkopf
Einstellsystem: Safe-T-Advanced
Visier: verstellbares Visier, 3-Punkt-Befestigung / flexibles Injection-Material
Komfort: Coolmax anti-allergenische Innenpolster / handwaschbar
Zubehör: Google-Halterung
Kompatibel: Google / MET USB LED Licht
Gewicht: S = 330 g / M = 360 g / L = 400 g<
Größen: S = 52 - 57 cm / M = 56 - 59 cm / L = 58 - 63 cm


 
Partner:

qb-logo

 
Fotos: radkompass.de

 

Impressionen