Alte Burg Longuich

Alte Burg Longuich
Alte Burg Longuich
Alte Burg Longuich
Maximinstr. 39
54340 Longuich

Ausstattung

parkplatzrestaurantfernseherwlangartenwanderwege

Beschreibung

Machen Sie Urlaub im Kulturdenkmal! Die Alte Burg Longuich vereint den Charme einer Burg und eines Weinguts mit moderner Gastlichkeit. Es stehen drei unterschiedliche Gästehäuser zur Auswahl, die alle auf dem Burgareal liegen und an ein Schlemmerrestaurant sowie ein Weingut angeschlossen sind. Direkt an der Burgmauer finden Sie kostenlose Parkplätze.

Die Alte Burg Longuich liegt malerisch in einem kleinen Weinort nur 100 Meter vom Moselradweg entfernt und in unmittelbarer Nähe zu wunderschönen Weinbergen und gut gepflegten Wanderwegen (Moselsteig, Longuicher-Seitensprung, Rioler Klettersteig, Weinlehrpfad etc.)

Gästehaus im Burggarten
Das Gästehaus im Burggarten bietet sowohl Zimmer, als auch Appartements.

Doppelzimmer
Die modernen, freundlich eingerichteten Zimmer sind mit drei Sternen DLG ausgezeichnet und verfügen selbstverständlich über eigenes Bad/WC, eine Sitzgruppe und TV-Anschluß sowie WLAN.

Appartements im Gesindehaus
Der Charme der Burgmauern verleiht den drei Appartements im historischen Teil der Burg einen unverwechselbaren Charakter. Die großzügigen Zimmer verfügen selbstverständlich über ein separates Bad/WC, eine Sitzecke, Küchenzeile, TV und WLAN im Burggarten.

Appartements im Kulturdenkmal
Die Riesling-Residenz ist ein komplett saniertes Herrenhaus mit 6 Appartements und auf dem Burgareal gelegen. Diese sehr großzügig geschnittenen und hochwertig eingerichteten Appartements haben ein großes Schlafzimmer, ein separates Bad mit WC, eine Küchenzeile, sowie einen wunderschönen Wohnbereich mit TV. Die Appartements sind im vinophilen Stil geschmackvoll eingerichtet und liebevoll dekoriert. Die beiden Wohnungen im Erdgeschoss sind barrierefrei. WLAN im Burggarten.

Kontaktdaten

  • Name: Alte Burg Longuich
  • Strasse: Maximinstr. 39
  • Postleitzahl: 54340
  • Ort: Longuich
  • Telefon: +49 (0) 6502 / 5587
  • Telefax: +49 (0) 6502 / 5594
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!