Drucken

Radfahren im Westerwald

Radfahren im Westerwald

Radfahren im Westerwald!

Der Westerwald liegt gut erreichbar zwischen den Großstädten Köln und Frankfurt. Als Zufluchtsort in unberührter Natur bietet er Radfahrern Abgeschiedenheit und Raum für neue Raderlebnisse. Erfrischende Flusstäler, herrliche Aussichten und tiefgrüne Wälder sowie romantische Kleinstädte mit historischen Ortskernen prägen sein Bild.

Radwegenetz: 600 Kilometer

Erfahren Sie den Westerwald und seine ganze landschaftliche und kulturelle Vielfalt per Rad. Gemütlich oder sportlich, Ruhe pur oder absteigen und was erleben: Ein Radwegenetz mit einer Gesamtlänge von 600 Kilometern ermöglicht den Gästen von nah und fern Radeln mit Genuss. Die Westerwaldschleife startet am Rhein und führt einmal um den Westerwald bis an die Lahn. Auf dem Nister-Radweg begleitet Sie das Flüsschen Nister durch herrliche Bachtäler u. a. im Naturschutzgebiet Kroppacher Schweiz und aus dem Tal auf die umliegenden Anhöhen hinauf. Von der Quelle bis zur Mündung der Wied führt der Wied-Radweg. Insbesondere das beschauliche Wiedtal lädt unterwegs zum Verweilen ein. Der Westerwald-Rhein-Radweg verläuft quer durch den Westerwald entlang der Westerwälder Seenplatte. Die Seenlandschaft rund um den Dreifelder Weiher ist weit über den Westerwald hinaus bekannt. Auf dem Radweg Südlicher Westerwald erleben Sie hautnah das Keramikhandwerk im Kannenbäckerland, das Herz der Keramik in Deutschland, und das idyllische Gelbachtal. Weitere Radwege für jeden Geschmack gibt es zu entdecken! Viele Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten bieten die an der Strecke gelegenen Gaststätten und Unterkünfte.

Mountainbikeroutennetz Westerwald

Im Nördlichen Westerwald verspricht das Mountainbikeroutennetz Westerwald im Landkreis Altenkirchen Mountainbikern auf mittlerweile fünf verschiedenen Rundkursen Fahrspaß und Abwechslung. Neben der 44 km langen Hauptroute eröffnen vier unterschiedliche Alternativrouten sportliche Herausforderungen auf ausgebauten Waldwegen. Elektrofahrräder rücken die Themen Genuss, Kultur und Naturerlebnis in den Vordergrund und halten den sportlichen Anspruch im doch oft hügeligen Westerwald entsprechend gering. Die E-Bikes Westerwald können an den Verleihstationen von Gästen ausgeliehen und ohne besondere Voraussetzung genutzt werden. Nehmen Sie die Anstiege der hügeligen Region mit Schwung und genießen Sie einen entspannten Radurlaub.

Radfernwege in der Radregion Westerwald

Imposante Radfernwege (Tourenbeschreibung, Höhenprofil, GPS-Track, Unterkünfte) durchziehen die Radregion Westerwald: Mosel-Radweg · Rheinland-Pfalz Radroute · Westerwaldschleife