Drucken

Radfahren im Odenwald

Radfahren im Odenwald

Radfahren im Odenwald

Ob zu Fuß oder auf dem Rad – im Odenwald können Sie unterwegs richtig tief durchatmen. Die frische Luft und das milde Klima bewirken, dass Sie sich bereits nach den ersten Kilometern wie neu geboren fühlen. Kein Wunder, bei über 1.800 Sonnenstunden im Jahr!

Mit dem Rad hinaus in die Natur und die Muskeln spielen lassen - auch dafür ist der Odenwald ideal. Er bietet etliche Möglichkeiten, auf ausgeschilderten Radwegen die Schönheit der Landschaft zu entdecken. Wegen des gesunden, milden Klimas und der klaren, frischen Luft ist der Odenwald perfekt für Ihre Erholung geeignet - und zudem ideal zum Training. Für gemütliches Fahren bieten sich die Flusstäler mit ihrem Verlauf von Nord nach Süd an, in denen es kaum Steigungen gibt. Wer es sportlich mag, erklimmt die Höhen des Odenwaldes - als Belohnung erwarten Sie herrliche Panoramablicke!

Grenzenlos radeln - Der 3-Länder-Radweg Odenwald

Mit seiner ausgewogenen Mischung aus flachen Strecken in den Flusstälern, sportlichen Steigungen und sanften Abfahrten führt der 3-Länder-Radweg zu den schönsten Aussichtpunkten und Sehenswürdigkeiten. Sie können die naturnahen Wege mit Tourenrad oder Mountainbike befahren. Der Rundkurs mit 225 Kilometern Länge ist durchgehend markiert und verbindet den hessischen, bayrischen und baden-württembergischen Odenwald. Familien bevorzugen die ebenen Fahrradwege in der Nähe der Flüsse Main und Neckar, Mümling und Mud. Sportliche begeistert eher die Bewältigung der Anstiege, wie zum Gotthardsberg oder aus dem Neckartal hinauf nach Rothenberg. Für die Anstrengungen werden Sie mit herrlichen Fernblicken beschenkt. Bestaunen Sie die Natur- und Kunstdenkmäler, Burgen und Schlösser, Kirchen und Klöster entlang des Weges. Genießen Sie die ausgeprägte Gastlichkeit in den gemütlichen Orten und reizvollen Fachwerkstädten unterwegs. Nehmen Sie sich Zeit und gönnen Sie sich eine Pause zur Erholung - vieles muss man einfach gesehen haben.

Weitere empfehlenswerte Radtouren in der Region sind der „Beerfeldener Rundkurs“, der Rundkurs „Rodensteiner Land“, der „2-Burgen Radweg“, der „Haselburg Kurs“, die „Hohe Straße“, der Höhenradweg „Würzberg-Gaimühle“, der „Marbachtal-Radweg“ und der „Mümlingtalweg R1“. Entdecken Sie die Schönheiten des Odenwaldes zu Fuß oder mit dem Fahrrad - es lohnt sich!

Radfernwege im Odenwald

Imposante Radfernwege (Tourenbeschreibung, Höhenprofil, GPS-Track, Unterkünfte) durchlaufen die Radregion Odenwald: Albtäler-Radweg · Donau-Radweg (D-Route 6) · Main-Radweg · Neckartal-Radweg · Rhein-Radweg (D-Route 8) · Rheinland-Pfalz Radroute · Saar-Mosel-Main (D-Route 5) ·